No results
Top-Ergebnisse nach Kategorie
Aktiv werden
News
Detailwissen
veröffentlicht am 17.05.2019

Sujet “PLASTIK TAK TIK TAK” mit 2 x Silber und 1 x Bronze ausgezeichnet

CCA-Award: Greenpeace erhält wichtigsten Kreativpreis für Plastik-Kampagne

Wien – Die Greenpeace-Kampagne gegen Plastikmüll hat bei der gestrigen Verleihung der CCA-Awards in Wien in drei Kategorien eine Venus, den wichtigsten Kreativpreis des Landes, erhalten. Die Kreation “PLASTIK TAK TIK TAK” der Werbeagentur DDB Wien gewann in den Kategorien Out of Home und Text jeweils eine Venus in Silber sowie in der Kategorie Print eine in Bronze. Damit hat sich die Kampagne mehrfach für die europäischen ADCE-Awards qualifiziert und wird dort als österreichischer Beitrag gegen die besten Kampagnen Europas ins Rennen gehen.

„Diese Auszeichnung bedeutet für Greenpeace sehr viel. Weltweit unterstützen uns bereits Millionen von Menschen im Kampf gegen die Plastik-Krise. Noch können wir Wegwerfplastik ein Ende setzen, aber die Uhr tickt”, sagt Susanne Winter, stellvertretende Geschäftsführerin bei Greenpeace in Österreich und ergänzt: “Greenpeace wird sich auch in Zukunft dafür einsetzen, dass unsere Meere nicht mit sinnlosem Wegwerfplastik überschwemmt werden.”

Kreiert wurde das aufmerksamkeitsstarke Plastik-Sujet von der Werbeagentur DDB Wien. „Die Headline ‘PLAS TIK TAK TIK TAK’ ist so simpel wie genial und bringt die Problematik prägnant auf den Punkt”, sagt Andreas Spielvogel, Geschäftsführer Kreation bei DDB Wien. Co-Geschäftsführer Thomas Tatzl fügt hinzu: „Es ist eine große Ehre, für eine Arbeit gleich drei der begehrten Auszeichnungen zu erhalten. In Zusammenhang mit so einem wichtigen Thema wie der Greenpeace-Plastik-Kampagne ist die Freude umso größer.”

Die Kampagne war seit Ende September 2018 in ganz Österreich in Form von Printinseraten, Plakaten und in einer animierten Version auch auf elektronischen Displays im öffentlichen Raum zu sehen. Das Sujet mobilisierte eine breite Öffentlichkeit und hat dazu beigetragen, dass mehr als 68.000 UnterstützerInnen die Greenpeace-Petition gegen Wegwerfplastik unterzeichnet haben.

Jetzt Teilen!